FASHION
Anzeige
Retro-Liebhaber frohlocken

Donnerstag, 10. März 2011 / 16:48 Uhr
aktualisiert: 11. März 2011 / 18:19 Uhr

Der Vibe der 70er Jahre ist zurück: In den vergangenen Jahren griffen wir immer wieder auf die Mode-Stile der letzten Jahrzehnte zurück, und in diesem Sommer sind nun die 70er Jahre ganz klar in den Mittelpunkt gerückt.

Die Seventies im Jahr 2011.

Lassen Sie sich ein auf Schlaghosen, Plateau-Schuhe und Overalls und Sie liegen absolut im Trend der kommenden Saison. Wenn Sie genug haben von engen Jeans haben, dann können sie sich auf den Frühling 2011 freuen, der uns weit ausgestellte und hoch taillierte Jeans zurückbringen wird.

'Derek Lam' zeigt Ihnen wie es geht: Seine Frühlingskollektion 2011 lässt die damenhaften eleganten Formen hinter sich und präsentiert Overalls, Trenchcoats und Schlaghosen sowie Plateauschuhe für die moderne Frau. 'Elie Saab' begeisterte die Zuschauer mit Overalls, die eine Mischung aus femininen und koketten 70er Jahre-Stil boten.

Die Designerin kombinierte extrem ausgestellte Hosen mit sexy seidenem Material, um den ultimativen 'Charlie's Angels'-Look zu kreieren. Trotz der offensichtlich Inspirationsquelle der 70er Jahre, hatte die Kollektion keinen Hippie-Einfluss. Das Revival des Looks ist nicht mit Fransen, Paisleymustern und Polyester gleichzusetzen. Der Trend wurde modernisiert und den Bedürfnissen der Frauen des 21. Jahrhunderts angepasst.

 

(fkl/Cover Media)


Artikel-Empfehlungen:
Radlerhosen stürmen den Laufsteg7.Mrz 13:53 Uhr
Radlerhosen stürmen den Laufsteg