FASHION
Anzeige
DKNY: Unsere Kunden sind Gleichgesinnte

Mittwoch, 9. September 2015 / 16:50 Uhr
aktualisiert: 17:30 Uhr

Das DKNY-Designduo Dao-Yi Chow und Maxwell Osborne kreiert seine Outfits für Frauen, die zwar erste Erfolge erreicht haben, aber noch nicht am Ziel angekommen sind.

Das kreative Duo setzten lieber auf reifere Frauen statt auf junge Mädchen.

Vor wenigen Monaten wurden die beiden Designer als das neue kreative Duo verkündet, das die Kollektionen des Modehauses entwirft. Dao-Yi Chow und Maxwell Osborne arbeiten derzeit an der Debütkollektion für DKNY und verrieten in einem 'WWD'-Interview, welchen Typ Frau sie sich in ihren Outfits vorstellen. «Unsere Kunden sind Gleichgesinnte. Jeder, der noch unterwegs ist, Leute, die erfolgreich sind, aber dennoch nicht das Gefühl haben, ihr Ziel erreicht zu haben. Sie sind noch immer unterwegs, arbeiten jeden Tag. Dabei wollen sie toll aussehen», erklärte Maxwell.

Das Designteam hat alle Hände voll zu tun: Neben ihrem Job bei DKNY entwerfen Dao-Yi und Maxwell ebenfalls die Kollektionen bei Public School. Am 16. September ist es dann soweit: Ihre erste DKNY-Kollektion präsentieren sie den gespannten Fans auf der New York Fashion Week.

Nicht authentisch

Dabei richten die beiden ihren Fokus auf die reiferen Frauen: «Das DKNY-Mädchen wurde immer jünger und jünger - und jünger. Aber das erschien nicht authentisch für das Label. Das war zu jung. Das war einfach zu jung für uns? Die moderne Frau, die wir uns vorstellen, findet sich gerade in ihrer Karriere zurecht, gründet eine Familie, ihr Leben ist vielfältig und hat verschiedene Dimensionen. Wenn man jung ist, ist das nicht so komplex. Für uns sind diese Komplexitäten und Dimensionen die interessanten Aspekte bei der Festlegung dessen, was sie tragen will», fügte Dao-Yi hinzu.

Gleichzeitig bleiben Dao-Yi Chow und Maxwell Osborne den Wurzeln des Labels treu und reflektieren die DNKY-Geschichte in ihren Kreationen.

(jbo/Cover Media)


Artikel-Empfehlungen:
Inspirationen für neue Sportswear-Linie25.Apr 13:30 Uhr
Inspirationen für neue Sportswear-Linie
Public School mit neuem Präsident an Bord2.Feb 15:25 Uhr
Public School mit neuem Präsident an Bord
DKNY unterstützt New Yorker Künstlerinnen2.Dez 08:07 Uhr
DKNY unterstützt New Yorker Künstlerinnen
Hat DKNY bald einen neuen Creative Director?7.Apr 12:39 Uhr
Hat DKNY bald einen neuen Creative Director?