FASHION
Anzeige
Coco Rocha: Fieser Jeans-Rat

Montag, 21. Mai 2012 / 09:25 Uhr

Coco Rocha wurde einmal geraten, man ihre Jeans zu verbrennen.

Model Coco Rocha zu Beginn ihrer Karriere einmal, sie solle ihre Jeans verbrennen.

Das Model ist derzeit extzrem angesagt, ihr lässig-cooler Stil ist absoluter Kult. So war das nicht immer - als sie noch jünger war, brauchte Rocha Hilfe mit ihrer Garderobe. «Ich entdeckte meine Stil-Identität mit 15. Ich bin in einer Patchword-Schlaghose in meiner Agentur erschienen, ein Horror für meinen Agenten. Er riet mir sie zu verbrennen, ebenso wie meine übergrossen Pullis», lachte sie im Interview mit 'InStyle'. «Das war das erste Mal, dass ich die bewusste Entscheidung traf, meinen Stil zu etablieren.»

Besonders in der letzten Zeit geht es mit der Karriere der Kanadierin steil bergauf. Von den vielen Designern, mit denen sie schon zusammengearbeitet hat, ist ihr 'Chanels' Karl Lagerfeld besonders lieb. «Es ist total aufregend mit Karl zu arbeiten. Weil es garantiert ist, dass es etwas Neues und Interessantes sein wird. Karl fasst die Frage nach Stil brillant zusammen, er sagt, wenn man fragen muss, ob man Stil besitzt, ist schon alle Hoffnung verloren», verriet Coco Rocha. (alb/Cover Media)


Artikel-Empfehlungen:

Coco Rocha ist bei Naomi Campbells Show dabei 26.Jul 15:15 Uhr
Coco Rocha ist bei Naomi Campbells Show dabei 
Coco Rocha: Neues Dennis-Basso-Gesicht 30.Mai 14:51 Uhr
Coco Rocha: Neues Dennis-Basso-Gesicht 
10.Mai 15:14 Uhr
Coco Rocha: Sparsam beim Kleiderkauf
8.Mai 13:55 Uhr
Coco Rocha: Outfit wurde nicht angepasst