FASHION
Anzeige
Carolina Herrera: Launch einer exklusiven App

Donnerstag, 14. August 2014 / 16:05 Uhr

Das Modehaus Carolina Herrera gewährt ausgewählten Kunden einen exklusiven Bonus.

Carolina Herrera verkauft ihre Kollektionen jetzt auch über eine App.

Carolina Herrera verkauft seine Kollektionen jetzt auch über eine App.

Das Modehaus der gleichnamigen venezolanisch-amerikanischen Designerin (75) bringt eine App auf den Markt, mit der die Kunden ihre Kreationen unterwegs erwerben können. Allerdings ist die App nicht jedermann zugänglich: Erst nachdem die Kunden eine Einladung für die App bekommen haben, können sie sie herunterladen. Die private Anwendung nutzt die Software von King & Partner's Iras Style Concierge für das persönliche Shopping-Erlebnis. Laut 'WWD' läuft die Testphase für Herrera Style heute an, was noch in diesem Monat auf den Markt kommen soll.

Einladungen und Fotos

Sobald die ausgewählten Kunden das besagte Programm heruntergeladen haben, sind die Carolina-Herrera-Boutiquen in der Lage, mit ihnen zu interagieren. Über die App werden die Käufer beispielsweise zu Wandershows eingeladen und erhalten Fotos von neuen Looks. Das Zielpublikum sind die wichtigsten Klienten des Labels, auf die die App speziell zugeschnitten ist. «Wir wissen, dass die Verkäufer mit ihren Kunden über die Mobilgeräte kommunizieren. Das ist mit dem heutigen Business selbstverständlich», erklärte Caroline Brown, die Präsidentin des Modehauses.

Beziehung aufbauen

Die App bietet laut Brown eine bessere Möglichkeit, Fotos und Ideen zu teilen, als in einer Email oder SMS. Es geht ausserdem darum, eine Beziehung zwischen dem Kunden und dem Verkäufer aufzubauen, da Aspekte wie der individuelle Style und die Grösse bekannt sind.

Die App bietet zusätzlich eine virtuelle Version der bereits existierenden Herrera-Garderobe. «Bei diesem Werkzeug geht es nicht nur um schnellen Verkauf und eine Expansion. Wir glauben daran, dass das Wachstum schrittweise erfolgen wird, aber es geht vor allem darum, den Kunden besser zu bedienen. Wenn wir das erreichen können, gibt es einen zunehmenden Effekt», betonte Caroline Brown.

(flok/Cover Media)


Artikel-Empfehlungen:
Carolina Herrera nennt sich eine Beauty-Expertin5.Sep 17:28 Uhr
Carolina Herrera nennt sich eine Beauty-Expertin
Carolina Herrera: New Yorker, kleidet euch besser!2.Sep 21:40 Uhr
Carolina Herrera: New Yorker, kleidet euch besser!
Carolina Herrera: Scheitern ist wichtig28.Jul 21:44 Uhr
Carolina Herrera: Scheitern ist wichtig
Carolina Herrera kommt zur NYFW7.Jan 14:25 Uhr
Carolina Herrera kommt zur NYFW